News

Neubau Feuerleitstelle Kiel

Neubau Feuerwehrleitstelle in Kiel
 

mehr...
Auszubildende gesucht

Für das Ausbildungsjahr 2017 suchen wir neue Auszubildende!

Wir suchen eine/n Auszubildende/n für den Beruf Beton- und Stahlbetonbauer/in.

mehr...

Leistungen Tiefbau

Erd-, Kanal- und Entwässerungsarbeiten
Von den kleinsten Löchern bis zu den tiefsten Gruben - für alles sind wir der richtige Ansprechpartner. Unsere Erdbauarbeiten umfassen dabei alle anfallenden Aufgaben des Lösens, Förderns, Einbauens und Verdichtens von Boden. Dazu gehören unter anderem Bodenabtrag, Erdbewegungen, Verfüllungen, Fundamentaushub und das Herstellen von Baugruben für Gebäude. Im Bereich des Kanalbaus erledigen wir Kanalhausanschlüsse für Schmutz- und Regenwasser genauso wie die Erstellung von Schächten und das Verlegen von KG-, Steinzeug- und Betonrohren. Im Bereich der Entwässerungsarbeiten übernehmen wir das Herstellen von Entwässerungs- und Schwerlastrinnen, Straßen- und Hofeinläufen, Drainagen sowie Drain- und Versickerungsleitungen. Die Erdarbeiten sind ein wichtiger Bestandteil von Rohbauarbeiten und komplettieren unser Angebot am Bau.

Pflasterarbeiten und Außenanlagen
Bei Pflasterarbeiten und Außenanlagen profitieren wir von unserer breiten Angebotspalette und können daher alle vorbereitenden und abschließenden Arbeiten selbst ausführen. Dazu gehören das Liefern und Verlegen von Beton- und Natursteinpflaster inklusive aller Erd- und Entwässerungsarbeiten sowie das Pflastern von Gehwegen, Plätzen, Straßen, Parkplätzen bis hin zu Randeinfassungen, Gehwegüberfahrten, Hofeinfahrten und Terrassen. Unser geschultes und erfahrenes Personal verarbeitet dabei unter anderem Pflasterflächen aus Großpflaster, Kleinpflaster, Mosaik, Granit, Verbundstein- und Betonpflaster.

Rohr- und Hausanschlüsse
Im Bereich der Rohr- und Hausanschlüsse stehen in den nächsten Jahren umfangreiche Sanierungsmaßnahmen an. Gesetzliche Vorgaben sind der Grund dafür. Bis zum 31.12.2015 müssen alle Hausbesitzer eine Dichheitsprüfung Ihrer Hausanschlüsse nach DIN 1986-30 nachweisen. Dabei werden besondere Vorgehensweisen für die Prüfung der Leitungen vorgeschrieben. Schätzungsweise 70 Prozent aller privaten Hausanschlüsse, auch bei Neubauten, sind nach Expertenangaben undicht. Wir helfen Ihnen mit unserem qualifizierten Personal die für Ihre Abwasserleitungen passende Sanierungsmaßnahmen zu treffen.